Bedienung

Über den 21" Touchscreen können Gäste sich Live sehen, bevor sie witzige Schnappschüsse von sich schießen. Die Bedienung der Selfie-Machine ist intuitiv und für Jung und Alt kein Problem. Die Auswahlmöglichkeiten sind begrenzt und klar gekennzeichnet. Je nach Ausführung und Kundenwunsch sind mehr oder weniger Einstellmöglichkeiten auf dem Bildschirm vorhanden.

Kamera

Aufgenommen werden die Gäste mit einer hochwertigen Kamera, die eine hohe Auflösung und somit eine hohe Qualität der Bilder zulässt. Beleuchtet werden die Gäste über ein Ringlicht um die Kamera, welches den Bildern einen speziellen Look verleiht.

Druck

Über einen Thermo-Sublimations Drucker werden die Bilder in 15 Sekunden ausgeworfen, sofern der Gast dies bestätigt. Vorteil bei diesem Verfahren ist die sehr gute Haltbarkeit der Ausdrucke, die auch bei Nässe nicht die Farbe verlieren. Das Format kann hier zwischen 10x15 cm und 15x20 cm gewählt werden. Außerdem können Sie das Layout der Bilder frei gestalten. Von 1 Bild pro Ausdruck bis zu einer Passbildreihe ist alles möglich. Natürlich kann auch ein Rahmen und Logo aufgedruckt werden. Ganz nach Ihren Wünschen.

Hintergründe

Den Hintergrund wählen Sie! Für ein schönes Bild braucht es immer auch einen Hintergrund. Hier steht Ihrer Kreativität nichts im Weg. Stoffe, Vorhänge oder bedruckte Planen sowie Platten sind möglich.

Customizing

Bei der Entwicklung der Selfie-Machine wurde Wert auf Personalisierbarkeit gelegt. Die Verkleidung der Box kann nach Ihren Vorstellungen gestaltet werden. Durch bedruckbare Kunststoffplatten kann so gut wie jedes 2-D Designe verwirklicht werden. Damit passt die Selfie-Machine immer zu ihrer Veranstaltung.